WissenAktiv WissenWissenWissenAktivWissenAktivWissenAktivWissenAktiv  
Neue Artikel  l  Stichwortsuche  l  Inhalt A-Z  l  Sitemap  l  E-Mail  l  Impressum   
 Seminare
  Seminarthemen und -inhalte
  Termine nach Themen
  Termine nach Datum

 Einzelcoaching
  Lern- und Arbeitstechniken
  Schnell-Lesen
  Diplomarbeit schreiben

 Berufsbezogen studieren
 Studieren mit Kind
 Tipps als Download
  Lern- und Arbeitstechniken
  Schnell-Lesen
  Diplomarbeit schreiben

 Newsletter abonnieren
 Referenten
 Unternehmenskonzept
 AGBs
 Kontakt

Tipps
Lerntechniken und Arbeitstechniken

Besser und effektiver lernen mit der richtigen Beleuchtung:
Tageslichtvollspektrumlampen


Um allgemein optimal zu lernen, sich für eine Prüfung vorzubereiten oder eine Magisterarbeit zu schreiben, ist die richtige Beleuchtung eine große Unterstützung.

Welche Anforderungen werden an eine gute Lichtquelle gestellt?
Sie sollte:

  • das natürliche Spektrum des Tageslichts haben und
  • genügend hell sein, möglichst wie die Sonne an einem hellen Tag.

Dies ist bei Tageslichtvollspektrumlampen gegeben. Bei guten Glühbirnen wird das Spektrum eines Frühlingsmorgens imitiert. Dadurch wirkt das Licht leicht bläulich und für uns ungewohnt.

Welche großen Vorteile bieten Tageslichtvollspektrumlampen?

  • ermüdungsfreies Sehen - ein großer Vorteil während der Prüfungsvorbereitung oder während der Diplomarbeit
  • Beschleunigung der Lesegeschwindigkeit, schneller lesen wird so erleichtert
  • anti-depressive Wirkung sowie
  • Stimmungsaufhellung

Welche Stärke ist empfehlenswert?
Entsprechend einer Stärke von 60 W oder 100 W.

Besonders effizient sind Energiespar-Tageslichtvollspektrumlampen, die es inzwischen in unterschiedlichem Design gibt. Auf der Verpackung wird das Watt-Äquivalent zu handelsüblichen Lampen angegeben.

Ein wichtiger Tipp zur Haltbarkeit:
Die Glühbirnen brauchen meist bis zu fünfzehn Minuten, um ihre volle Leuchtkraft zu entfalten. Deshalb sollte man sie nicht für kurze Zeit immer wieder im Wechsel an- und abschalten.
Beachtet Sie dies, so können sie sehr lange halten - zehn Jahre oder länger sind bei fast täglichem Gebrauch belegt.

Wo kann man Tageslichtvollspektrumlampen kaufen?

  • Biosupermärkte
  • Elektrofachhäusern (unbedingt vorher anrufen!)


Eine Auswahl an Biolicht-Bezugsquellen in München
(Verfügbarkeit ohne Gewähr, deshalb bitte vorher anrufen):

  • Biodiscounter Basic (Westenrieder Str., Nähe Viktualienmarkt- hier gibt es eine große Drogerieabteilung sowie Schleißheimer Str., Nähe Nordbad) - vorher nach Aktionen fragen
  • Stemmerhof (Plinganserstr., direkt am Sendlinger Berg) im Naturbau & Wohnmarkt
  • Natur Baumarkt am Gasteig (Preysingstr.)

Falls Sie sich für weitere Hinweise und Tipps zum Thema Tageslichtvollspektrumlampen allgemein bzw. deren biologische Wirkung interessieren, so senden Sie eine E-Mail an lernletter@wissenaktiv.de.

In die Betreffzeile schreiben Sie bitte

  • Ihren Vornamen und Zunamen sowie
  • die Dateinummer LT004 Tageslichtvollspektrumlampe.
 

 

 
zur Startseite  l  zum Seitenanfang    
Copyright © 2004-2005 WissenAktiv Karin von Schmidt-Pauli. Alle Rechte vorbehalten.