WissenAktiv WissenWissenWissenAktivWissenAktivWissenAktivWissenAktiv  
Neue Artikel  l  Stichwortsuche  l  Inhalt A-Z  l  Sitemap  l  E-Mail  l  Impressum   
 Seminare
  Seminarthemen und -inhalte
  Termine nach Themen
  Termine nach Datum

 Einzelcoaching
  Lern- und Arbeitstechniken
  Schnell-Lesen
  Diplomarbeit schreiben

 Berufsbezogen studieren
 Studieren mit Kind
 Tipps als Download
  Lern- und Arbeitstechniken
  Schnell-Lesen
  Diplomarbeit schreiben

 Newsletter abonnieren
 Referenten
 Unternehmenskonzept
 AGBs
 Kontakt

Schnell-Lesen 1

Wollen Sie Ihren Lernstoff endlich schneller lesen und dabei mehr behalten?
Müssen Sie viel Literatur für Ihre Diplomarbeit oder Dissertation in kürzester Zeit analysieren?
Wünschen Sie sich eine Schnell-Lese-Technik, bei der Sie ohne viel Aufwand Ihre Geschwindigkeit verdoppeln können?

Dann ist dieser Workshop interessant für Sie.
Intensiv-Workshop, Dauer ca. vier Stunden

Im Seminar Schnell-Lesen 1
lernen Sie u.a.

  • Grundlagen des Schnelllesens
  • Techniken, Ihre Lesegeschwindigkeit sicher zu verdoppeln
  • die 1-Stunde-je-Buch-Methode

Nach einer kurzen Einführung zum Thema Lesephysiologie lernen Sie wichtige Grundlagen des Schnell-Lesens kennen. Sie erfahren, wie Sie Ihre Lesegeschwindigkeit durch Gestaltung der Rahmenbedingungen optimal beschleunigen können.

Sie erlernen mehrere grundlegende Techniken schneller zu lesen, die es Ihnen ermöglichen in kürzester Zeit Ihre Geschwindigkeit zu verdoppeln. Im Seminar üben Sie diese ein und erfahren mehr zu Lesestrategien.

Anschließend lernen Sie die 1-Stunde-je-Buch-Technik kennen. Mit ihr lesen Sie schneller, effizienter und effektiver und können den zweiten Aspekt wissenschaftlichen Lesens besser umsetzen:

Schneller lesen und vom Gelesenen mehr behalten.

Workshop
Schnell-Lesen 1:

Teilnehmer und Fachgebiete bzw. Studiengänge

Die Seminare sind für alle Studiengänge konzipiert.

Die Kursinhalte werden je nach Teilnehmern individuell angepasst.

Auf Grund des wissenschaftlichen Hintergrundes der Referentin werden bei Bedarf gerne spezielle Lese-Techniken für Naturwissenschaftler, Ingenieure, Informatiker sowie Mathematiker vorgestellt, was sonst unüblich ist. (Kurse TU München als Standard, auf Anfrage auch LMU bzw. FHM)

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Der Kurs ist Voraussetzung für das Aufbau-Seminar Schnell-Lesen 2.

Inhalt des Kurses
Schnell-Lesen 1

unter anderem:

  • Grundlagen des Schnelllesens
  • Rahmenbedingungen optimal gestalten
  • Lesetechnik
  • Leseübungen
  • Wissen aufbereiten mit der 1-Stunde-je-Buch-Methode
  • Lesegeschwindigkeit dauerhaft halten

Die nächsten Termine und Veranstaltungsorte finden Sie unter Termine nach Themen .

 

 
zur Startseite  l  zum Seitenanfang    
Copyright © 2004-2005 WissenAktiv Karin von Schmidt-Pauli. Alle Rechte vorbehalten.